Öffnungszeiten

TagÖffnungszeiten 
Montag9:00 – 12:00 Uhr14:00 – 22:00 Uhr
DienstagGeschlossen14:00 – 22:00 Uhr
Mittwoch9:00 – 12:00 Uhr14:00 – 22:00 Uhr
Donnerstag9:00 – 12:00 Uhr14:00 – 22:00 Uhr
Freitag9:00 – 12:00 Uhr14:00 – 22:00 Uhr
Samstag12:00 – 17:00 Uhr

Telefon
0711-3482888

Zurück/Home

Kurse

Fitness – Kurse im Sportstudio Nellingen

Ihr sympathisches Sportstudio in Ostfildern-Nellingen

 

Kursplan [Download]

 

Kurzfristige Änderungen aus wichtigem Grund müssen wir uns vorbehalten.

Fitness – Kurse finden erst ab einer Mindest-Teilnehmerzahl von 2 Personen statt und dann mit 30 Minuten Dauer. Ab 3 Personen dann mit vollständiger Kur­szeit

Zurück/Home

Sportlerbetreuung

Unsere Physio- und Sporttherapeuten sind national wie international im Einsatz.

 
Wir betreuen in den unterschiedlichsten Sportarten Sportler/ Sportlerinnen und Mannschaften.
Sei es von physiotherapeutischer Seite aus oder im Stabilisations- und Konditionsbereich.

Momentan betreuen wir Athleten aus der 3ten und 2ten Handball Bundesliga, Athleten aus der Leichtathletik-Nationalmannschaft und aus den Bereichen Tennis, Handball, Fußball und Triathlon.

Wir stellen uns auf die Wünsche der Sportler/Sportlerinnen ein und bringen sie ihren Zielen näher!

Verabreden Sie mit uns einen kostenlosen Beratungstermin.

  • Agility Training
  • Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten
  • Leistungsoptimierung durch Einfluß-Physiotherapie
  • Konditionstraining
  • Kraft- und Stabilisations-Training
  • Mentales Training
  • Leistungssport Ernährung

 

Zurück/Home

Unser Team

Hallo – hier stellen wir Euch unser sympathisches Team vor. Kampfsporttrainer, Fitnesstrainer, Physio-Spezialisten und Gesundheitsberater mit qualitativ hochwertigen Ausbildungen und Qualifikationen, zum Teil langjährigen Berufserfahrungen und vor allem, mit viel Motivation und Bereitschaft für Euch da zu sein!

 

 

 

Gesundheitssport

Hansefit
Programm, das Firmen auf einfache Art und Weise ein betriebliches Fitnessprogramm bietet. Es hilft bei der Förderung von Gesundheit, Motivation und Arbeitszufriedenheit, was ausschlaggebend für die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter ist. Die Kosten für ihr Training im Fitnessstudio übernimmt größtenteils ihr Arbeitgeber.
 
AOK OrthoCard und OrthoCard Plus! – Training an Geräten – Das neue Programm der AOK

OrthoCard
Über Ihren Arzt erhalten Sie ein Privatrezept. Mit diesem gehen Sie zu Ihrer AOK Geschäftstelle und lassen sich die OrthoCard ausstellen.
Sobald Sie mit uns Ihren ersten Termin telefonisch vereinbart haben, freuen wir uns Ihnen den Einstieg in das Training am Gerät näher zu bringen.
Die AOK übernimmt mit der OrthoCard 100 % der Kosten von 12 Trainingseinheiten innerhalb 16 Wochen.

OrthoCard Plus
Im Anschluss an die OrthoCard können weitere 12 Termine für 80€ über die OrthoCard Plus hinzuerworben werden. Bei einer 80%igen Teilnahme erstattet Ihnen die AOK 50 % der Kosten.
Das OrthoCard / OrthoCard Plus Training findet 1x pro Woche statt. Zusätzlich bieten wir ihnen die Möglichkeit für einen Aufpreis von 24€ ihre Ziele schneller zu erreichen, da 1x pro Woche Training nur erhaltend für ihre Muskulatur ist.
 
AOK Partnerstudio
Wir sind offizielles Partnerstudio der AOK, daher erhalten AOK Mitglieder im Sportstudio Nellingen bei Vertragsabschluss 10% auf ihren Mitgliedsbeitrag (ausgenommen 10er Karten).
 
Firmen-Fitness
Ist ihnen als Chef die Krankheitsrate in ihrem Betrieb auch zu hoch? Wir helfen ihnen und ihren Mitarbeitern das Krankheitsrisiko zu senken und ihr Team FITTER zu machen!
Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot für Gruppen, zum Beispiel für die Mitarbeiter Ihrer Firma. Ob Training bei uns oder bei ihnen im Unternehmen stattfinden soll entscheiden wir gemeinsam. Zusätzlich unterstützen wir sie bei der Gestaltung von Gesundheitstagen, Arbeitsplatzberatung etc.

 

Rehabilitationssport

Was ist REHA Bewegungs-Sport?

 
Rehabilitationssport stellt eine ergänzende Maßnahme zur medizinischen Rehabilitation dar. Reha-Sport ist gesetzlich verankert und wird zeitlich befristet von den Kostenträgern ( z.B. Krankenkassen) finanziert. Die positiven Auswirkungen auf die Gesundheit sind unumstritten: Alltagsbeschwerden werden vermindert und krankheitsbedingten Folgeschäden kann entgegengewirkt werden. Das Risiko an Folgeerkrankungen zu erleiden sinkt. Reha-Sport findet in speziell anerkannten Gruppen statt.

Die Übungen sind auf Art und Schwere der Einschränkung, Behinderung oder Erkrankung sowie auf den individuellen gesundheitlichen Allgemeinzustand abgestimmt. Im therapeutisch orientierten Sport sind im Sinne der Qualitätssicherung professionellen Sporttherapeuten tätig.
 

Wir sind geprüfter Partner im REHA Bewegungs-Sport e. V.

Der gemeinnütziger Verein bietet umfangreichen Maßnahmen für Sie an. Die beauftragten Partner wurden auf fachliche Kompetenz geprüft. Das gibt Sicherheit für Ihr Gesundheitsprogramm.
Unser modernes Leben läuft, dank immer neuer technischer Errungenschaften, immer leichter — und schneller. Wir bewegen uns mobil in der Welt aber auch oft immer bequemer und mit weniger eigenem körperlichen Aufwand und so setzten wir unsere körpereigene Muskulatur immer weniger ein, oft auf Kosten unserer Gesundheit. Kraft entsteht durch Kraft, auch in unserem Körper.

 
Die Folgen des Bewegungsmangels sind unter anderem:

  • Muskuläre Dysbalancen
  • Antriebslosigkeit
  • Instabiles Immunsystem
  • Rückenschmerzen
  • Herz-Kreislauf-Beschwerden
  • Übergewicht

 
Akzeptieren Sie das nicht — tun Sie etwas dagegen! Wir helfen Ihnen dabei.
Sie möchten also etwas für Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit tun? Dann sind Sie bei uns genau richtig… informieren Sie sich bitte auf unseren Webseiten, rufen Sie uns an oder kommen Sie doch einfach einmal zu einem Gespräch bei uns vorbei — Wir freuen uns auf Sie!

Vor ab finden Sie weitere Infos unter diesem Link 

 

 

 

Präventionskurse nach §20
Beim §20 SGB V handelt es sich um Präventionskurse in Gruppen. Der Präventionskurs wird von einer/einem sog. Kursanbieterin/Kursanbieter (d.h. einer qualifizierten Trainerin/einem qualifizierten Trainer) durchgeführt.

Zurück/Home

Fitness

Fitness  in Ostfildern-Nellingen

für jeden Fitness – Level und jedes Alter

 

Wir pflegen ein familiäres Verhältnis zwischen Mitgliedern und Studiopersonal, welches
durch die harmonische Trainingsatmosphäre unterstrichen wird. Bei uns bist du keine
Mitgliedsnummer im Computer, sondern ein Individuum. Wir versuchen dich bestmöglich
bei der Verwirklichung deiner Ziele zu unterstützen.

 

      DAS BIETEN WIR EUCH:

  • Gut ausgestatteter Gerätepark
  • Großer Lang- und Freihantelbereich
  • Extra Trainingsfläche für funktionelles Training (STT; Kettlebell; Bulgarian-Bag; Ropes)
  • Fitness für jeden, egal welches Level und Alter
  • Muskelaufbau
  • Herz- und Kreislauf orientiertes Training
  • Gezieltes Rückentraining
  • Eingangs-Fitness-Check
  • Individuelle Trainingspläne
  • Permanente, qualifizierte Betreuung
  • Qualifizierte Trainer stellen Ihnen das richtige Programm zusammen und machen Sie FIT – mit
  • Langzeitwirkung!
  • Wir garantieren ihnen die Verbesserung ihrer Trainingsziele!

 

Ein Training für ein sinnvolles Gesundheits-Managment, für die Mitarbeitermotivation, und es macht Spaß!

» Anleitung und Tipps zum Thema: Ich habe den ganzen Tag am Schreibtisch gesessen und jetzt…der Rücken!
» Einführungsstunden zum Thema: Selbstverteidigung für Frauen

Informieren Sie sich unverbindlich über unsere preiswerten, individuellen Angebote.

 

Zurück/Home

Kampfsport

Qualifizierter Kampfsport !

 

  • Kickboxen
  • K1
  • Kempo Ryu – Karate
  • Kinder-/ Jugend Karate
  • Selbstverteidigung

 

Training mit Spitzentrainern aus Ostfildern, Esslingen und Umgebung im Sportstudio Nellingen

Unser Kickbox- und Karate-Training im Sportstudio – Nellingen / Ostfildern  ist hervorragend für die Ausbildung Deiner Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination geeignet.

Es ist unabhängig von Geschlecht, Alter oder Leistungsstand, ein super trendiger Wettkampf- oder Freizeitsport!


Kickboxen wurde ursprünglich gegründet, um sportliche Wettkämpfe mit unterschiedlichen traditionellen fernöstlichen Kampfsportarten wie Tae-Kwon-Do, Karate usw. nach einheitlichen Regeln zu ermöglichen.
Diese Idee hat sich über die Jahre hinweg weiter entwickelt und heute ist Kickboxen (früher Contact Karate oder Sport Karate) zu einer eigenständigen Sportart geworden.
Techniken aus dem westlichen Boxen werden mit effektiven und spektakulären Tritttechniken verschiedener Kampfsportarten vereint.
Es ist heute, neben dem Wettkampfsport, auch zu einem aktuell sehr beliebten Fitnesstraining für Frauen und Männer geworden.


Die Bezeichnung K1 stammt ursprünglich von einer japanischen Kampfsportorganisation, die ein spezielles Regelwerk erstellte und den K1 World-Grand-Prix veranstaltete. Dieses Regelwerk hatte das Ziel, Kämpfer aus verschiedenen Bereichen im Vollkontakt sinnvoll gegeneinander antreten zu lassen.
K1 kombiniert Techniken aus dem Boxen, Karate, Muay Thai, Taekwondo und vielen anderen Kampfsportarten. K1–Wettkämpfe werden grundsätzlich mit Lowkicks und Kniestößen bestritten. Nicht zulässig sind u.a. der Einsatz von Ellenbogen und Würfe. Mittlerweile wird unabhängig von der ursprünglichen Veranstaltung Weltweit in vielen Schulen nach dem K1 Regelwerk trainiert und Wettkämpfe ausgetragen.


Der Ursprung des Kempo Ryu Karate liegt im Shaolin Kempo.
Es verbindet typische Kempo Techniken mit fließenden, schnellen aufeinander folgenden Bewegungen, in denen alle Körperteile zu Angriff und Verteidigung genutzt werden.
Der Kempo Schüler erlernt bei uns relativ schnell eine effektive Selbstverteidigung mit individuell einsetzbaren Angriffs- und Verteidigungstechniken.


Kinder- / Jugend-Karate ist bei uns ein altersgerechtes Kampfsport- und Selbstverteidigungs-Training.
Es fördert das Selbstbewußtsein, soziales Verhalten und einen starken, gesunden Körper.
In speziellen Kinder- und Jugendgruppen werden schon die Kleinsten (ab 8 Jahre, in Ausnahmefällen auch früher) im Kempo Ryu Karate unterrichtet.
Die spezielle Form des Trainings lehrt die Kinder ein diszipliniertes und respektvolles Verhalten miteinander. Aus Erfahrung wissen wir, daß sich die Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit enorm verbessert  –  da freut sich auch die Schule.
Neben der Selbstverteidigung gehören Übungen zum richtigen Fallen ebenso zum Training, wie ein Kraft- und Beweglichkeitstraining.


Selbstverteidigung Effektive Selbstverteidigung und verbesserte körperliche und mentale Fitness in Stresssituationen sind das Ergebnis eines Trainings bei uns. Sie lernen Techniken, um sich in unangenehmen Situationen zu behaupten und körperlich einem möglichen Angriff widerstehen zu können. Der Kurs: „Selbstverteidigung für Frauen“ geht speziell auf die Belange der Frau in diesen Situationen ein.

Die Kampfsport – Trainingszeiten finden Sie in unserem Kursplan

 

Zurück/Home